Header Video

Vorträge

Öffentliche Vorträge • Firmenvorträge

 

 


 

7 x 8000 – Zwischen Gewitterinferno und Gipfelglück

Mit dem Manaslu (8.163 m) gelingt dem Allgäuer Bergsteigerpaar Alix von Melle (46) und Luis Stitzinger (49) 2017 ihr siebter Achttausendergipfel ohne Verwendung von künstlichem Sauerstoff. Schon fünf Jahre zuvor hatten sie sich das erste Mal am „Berg der Seele“´, wie der Name des nepalesischen Berges gedeutet wird, versucht, doch damals fand die Expedition ein dramatisches Ende.

In ihrer neuen Multivisionsshow entführen Sie Alix von Melle und Luis Stitzinger in die faszinierende, extreme Welt der Achttausender und berichten von ihren Erlebnissen. Vom bitteren Scheitern und knappen Entrinnen aus höchster Gefahr, wie von elementarem Erleben und begeistertem Gipfelerfolg. Doch auch Highlights des Weges, der sie dorthin führte, sind mit dabei: vom Cho Oyu (8.201 m), ihrem ersten Achttausender im Jahr 2000, bis hin zum katastrophalen Erdbeben im Himalaya, das sie 2015 am Mount Everest (8.848 m) miterleben mussten.

7 x 8000 – Zwischen Gewitterinferno und Gipfelglück
Beginn 20:00 Uhr, Dauer: ca. 90 Min
Veranstaltungsort: Sparkasse, Marktplatz 6, 72764 Reutlingen
DAV Sektion Reutlingen Info

 


 

Auf der Kante – Skifahren in der Todeszone
Selbst in der Welt der höchsten Berge gibt es kaum mehr unerreichte Gipfel oder undurchstiegene Wände, doch nur wenige wagen sich mit Ski in diese Regionen. Einer dieser „Big Mountain Skiers“ ist Luis Stitzinger (49), der es liebt zwei seiner großen Leidenschaften miteinander zu kombinieren, das Höhen- und das Skibergsteigen. In spektakulären Bildern, Videos und Toneinspielungen nimmt er den Zuschauer mit auf seine Ski-Abenteuern an den höchsten Bergen dieser Erde.

 


 

Videoteaser Multimedia-Präsentationen

Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck von unseren Vorträgen:

 


 

11 spannende Vorträge über das Höhenbergsteigen
In ihren Multivisionsvorträgen entführen Sie Alix von Melle und Luis Stitzinger in die faszinierende Welt der Achttausender. 16:9-Bildformate, Bildeffekte, Video-einspielungen und Musikuntermalung lassen den Zuschauer das Geschehen auf Expedition packend nacherleben. Durch wechselnde Erzählperspektiven entsteht ein lebendiger Live-Dialog, der das Abenteuer einer schwierigen Bergbesteigung spannend aus verschiedenen Blickwinkeln beschreibt.

Sie möchten einen Vortrag mit uns veranstalten? Sehen Sie sich unsere gesamten Themenkatalog an: Das komplette Portfolio pdf, 345kb.

 

Referenzen & vergangene öffentliche Vortragsveranstaltungen:

• München – Alpine Highlights München, Kulturzentrum Gasteig (ca. 750/680 Besucher)
• München – Alpintag München, BMW-Welt, u.a. Großes Auditorium
• München – Münchner Fachvorträge Höhenbergsteigen, Globetrotter Ausrüstung München
• Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Dresden, München – Globetrotter Tour 2014
• Berchtesgaden – Trekkertreffen DAV Summit Club, Kongresszentrum, u.a. Großer Saal
• Kempten – Trekkertreffen DAV Summit Club, Big Box Kempten
• Pfaffenhofen – Sparkassen Auditorium
• Gmund – Bergzeit
• Marktredwitz – Großer Stadtsaal (ca. 300 Besucher)
• Göttingen – Uni Göttingen(ca. 250 Besucher)
• Braunschweig – Uni Braunschweig
• Köln – Kölner Alpintag, Messe Leverkusen
• Füssen – Haus der Begegnung
• Schwangau – Schlossbrauhaus Schwangau
• Klagenfurt (Österreich)
• Bansko Film Festival (Bulgarien)
• Sektionsvorträge (DAV) u.a. in Köln, Oberursel, Berlin, Frankfurt, Dresden, Ludwigsburg, Heilbronn, Augsburg, Kempten, Benediktbeuren, Lindau, Schwabach, Koblenz, Darmstadt
u.v.a.